Termine

Veranstaltungen zu 5G

  • Bürgerinitiative-Treffen, dienstags: ​​nächster Termin ​im Januar 2021, 19.30 Uhr, Hauptrasse 1, 82386 Huglfing im Küchenstudio Brenner - Gäste und Neumitglieder sind herzlich willkommen! 
Termine (Archiv)

Veranstaltungen zu 5G (Archiv)

  • ​13.11.20, 20:00 Uhr, ​Impulsreferat mit anschließender Diskussionsrunde.​ ​online ​- Prof. Dr. Dr. Klaus Buchner, emer. Prof der Physik und Mathematik an der TU München, ehem. EU-Parlamentarier, Beirat im Bundesvorstand der ÖDP - „Schützen uns die Mobilfunk-Grenzwerte?“ Ergebnisse des von zwei EU-Parlamentariern in Auftrag gegebenen ICNIRP-Reports: Wer legt die Grenzwerte fest? Woran sind die Grenzwerte orientiert? Veranstalter: ÖDP Kreisverband WM-SOG. 
  • ​04.11.20, 19:00 Uhr, ​online - Prof. Dr. Dr. Klaus Buchner, emer. Prof der Physik und Mathematik an der TU München, ehem. EU-Parlamentarier,  Beirat im Bundesvorstand der ÖDP - „Mobilfunk – Gefahren und Alternativen“ Auswirkungen von Elektromagnetischer Strahlung auf die menschliche Gesundheit, gesundheits- und umweltverträgliche alternative Technologien. Veranstalter: ÖDP KV Landsberg. Anmeldung unter veranstaltung@oedp-landsberg.de
  • ​20.10.20, 19:30 Uhr, Vortrag: „Elektrosmog – erkennen hilft, sich zu schützen“, Restaurant Seepost, Schondorf. Ein Überblick für den bewussten Umgang mit Mobilfunk im Zeitalter der Digitalisierung. Wir bitten wg. begrenzter Plätze um Anmeldung - Eintritt frei.
  • 16.10., Sa 17.10. und So 18.10.20 - "Gefahr für unsere Gesundheit - 3G, 4G, 5G Technischer Fortschritt oder fortschreitende Verantwortungslosigkeit" Vortrag und Diskussion mit Prof. Dr. Dr. Klaus Buchner in Reutlingen, Tübingen und Dußlingen - nähere Infos und Plakat
  • ​14.10.20, ​19:30 Uhr, ​​Dießen am Ammersee - 5G und die Schattenseiten der vollvernetzten Welt. Vortrag der Bürgerinitiative Ammersee-Region 5G-frei
  • 30.09.20, 20:00 Uhr  München - Vortrag: 5G-Mobilfunk – Gefahr für unsere Gesundheit, von Prof. Dr. Dr. habil. Klaus Buchner, Physiker und Europa-Abgeordneter der ÖDP, 
    Pfarrsaal der Heiligen Familie; 1. Stock, Am Bienenkorb 2, 81547 München
  • 14.09.20, 19.30 Uhr  Dießen - Kinowelt Dießen
    Grünes Kino: Thank you for calling
    Was Sie über Ihr Handy wissen könnten, aber nicht erfahren sollen.
    Diese Dokumentation ist das Resultat einer zehn Jahre dauernden Recherchereise zum Thema Mobilfunk und führt den Zuschauer hinter die Kulissen der internationalen Forschung, des Industrie-Lobbyismus, Schadenersatz-Prozesse in den USA, die medial weitgehend unbeachtet bleiben.
    Der Film zeichnet Verschleierungstaktiken der Mobilfunkindustrie nach und begleitet den Kampf einiger Wissenschaftler, die seit Jahren auf diesem Gebiet forschen, aber erst seit kurzem wirklich Gehör finden.
    Ziel dieses Doku-Krimis ist es, dass sich die Handynutzer ein eigenes … Bild der aktuellen Forschungslage machen können, das nicht von der Industrie gefärbt ist …
    Der Film lief bereits 2016 auf dem Fünf-Seen-Filmfestival und ist gerade in Verbindung mit der 5G-Diskussion brandaktuell. Den Trailer findet ihr hier: TY4C.
  • Veranstaltungsreihe (Vorträge und Rundgänge/Baumführungen) mit Dr. Cornelia Waldmann-Selsam: „Baumschäden im Umkreis von Mobilfunksendeanlagen
    14.09.20, 19:30 Uhr, Bad Wiessee - Vortrag "Baumschäden im Umkreis von Mobilfunksendeanlagen". Dr. Cornelia Waldmann-Selsam, Gasthof zur Post, Lindenplatz 7, 83707 Bad Wiessee. bessereZukunft@gmx.de 
    15.09.20, 9:30 Uhr, Tegernsee, Rundfahrt "Baumschäden im Umkreis von Mobilfunksendeanlagen" Dr. Cornelia Waldmann-Selsam. bessereZukunft@gmx.de 
    16.09.20, 19:30 Uhr, Rosenheim - Vortrag "Baumschäden im Umkreis von Mobilfunksendeanlagen", Dr. Cornelia Waldmann-Selsam, Mailkellersaal Rosenheim, Schmettererstr. 20. rosenheim@gegen5G.de
    17.09.20, 16:30 Uhr, Rosenheim - Baumführung "Baumschäden im Umkreis von Mobilfunksendeanlagen?", Dr. Cornelia Waldmann-Selsam. Treffpunkt Bahnhof Rosenheim.  rosenheim@gegen5G.de
  • ​11.09.20, 19:30 Uhr, Seehausen - Vortrag ​​"Baumschäden im Umkreis von Mobilfunksendeanlagen", Dr. Cornelia Waldmann-Selsam, im Gastaus zum Stern, Dorfstr. 2, 82418 Seehausen am Staffelsee. bessereZukunft@gmx.de 
  • ​Samstag 12.09.20  verschiedene Baumführungen zum Thema „​Baumschäden im ​Umkreis von ​Mobilfunksendeanlagen“ ​mit Frau Dr. Waldmann-Selsam: ab 10:00 Uhr in Seehausen, ab 11:30 in Murnau ab 16:00 Uhr Weilheim.
  • ​​​20.08.20, 19:00 Uhr, Herrsching - Filmvorführung​: Die gesundheitliche Wirkung der Mobilfunkstrahlung - Faktencheck. Vorkehrungen zum Schutz und mehr...Film von Lothar Moll und Klaus Scheidsteger https://faktencheck-mobilfunkstrahlung.de/de/trailer/ ​Altes Schulhaus der Indienhilfe, Luitpoldstr. 20, 82211 Herrsching. Veranstalter: Verein für Elektrosensible und Mobilfunkgeschädigte e.V. www.elektrosensibel-muenchen.de - Wegen den Corona-Mindestabständen vermindert sich die Anzahl der verfügbaren Plätze.
  • ​​​​​​​​​​​​​​​​02.07.20  Webinar - Braucht Europa mehr Vorsorge beim 5G Ausbau? Fachdiskussion zu aktuellen Grenzwerten und zur Anwendung des Vorsorgeprinzips. Referenten: Univ.-Lekt. Dr. med. Piero Lercher (Referat für Umweltmedizin der Österreichischen Ärztekammer); Prof. Dr. Wilhelm Mosgöller (Institut für Krebsforschung, Medizinische Universität Wien); Prof. Dr. jur. Hans-Jürgen Müggenborg (Kanzlei für Umwelt- und Technikrecht)
  • ​​​​​​​​​​​​​​​​01.07.20  Webinar Digitalisierung zu Lasten unserer Gesundheit? Bürgerdialog zum Ausbau des 5G Mobilfunknetzes
    Referenten: Harald Schumann, (Journalist Tagesspiegel/Investigate Europe). Vortragsthema: Gesundheitsrisiko Mobilfunk? Wie EU, WHO und Aufsichtsbehörden die brisante Antwort an einen privaten Forscherclub delegieren. UND: Bernd Irmfrid Budzinski 
    (Verwaltungsrichter a.D.) Vortragsthema: Gemeindliche Autonomie, 5G und Vorsorge. 
  • ​​​​​​​​​​​​​​​​​25.04.20;  ​WELTWEIT- zweiter "Global ​Protest ​to stop 5G" ​- Wegen der weltweiten Ausgangsbeschränkungen und damit einhergenden Demonstrationsverbote haben dieses Mal kleinere, einzelne Aktionen stattgefunden. U.a. ​entstand diese "WELT-Videocollage"​ (15:08min) - W​E DO NOT CONSENT / Wir stimmen nicht zu"

    Zur Info: ​​​​Der erste ​"​Global Day of Protest" gegen 5G ​hat am 25. Januar 2020 stattgefunden. ​An einem Tag wurden 265 ​Aktionen/Vorträge/Demos in 36 ​Städten ​gegen 5G durchgeführt!
  • ​​​​​​​​​​​​​​​​​10.03.20  19:30 Uhr  Bad Wiessee - Technikvortrag zu 5G und Esmog der BI Stoppt-5G.jetzt-Landkreis Miesbach im Gashof zur Post in Bad Wiessee, Lindenplatz 7, 83707 Bad Wiessee
  • ​​​​​​​​​​​​​​​​​10.03.20  19:30 Uhr  Bad Wiessee - Technikvortrag zu 5G und Esmog der BI Stoppt-5G.jetzt-Landkreis Miesbach im Gashof zur Post in Bad Wiessee, Lindenplatz 7, 83707 Bad Wiessee
  • ​​​​​​​​​​​​​​​​05.03.20  ​​19.00 Uhr Tutzing - Veranstaltung „Brauchen wir  5G? Mensch, wenn ich das gewusst hätte!“ Tutzinger Keller​, Schönmoosweg 5, 82327 Tutzing
  • ​​​​​​​​​​​​​​​​​04.03.20  20:00 Uhr Seeg -  Film Die gesundheitliche Wirkung der Mobilfunkstrahlung FAKTENCHECK von Klaus Scheidsteger, ​im Gemeindezentrum Seeg, Hauptstr. 33, 87637 Seeg. Eintritt: frei!
  • ​​​​​​​​​​​​​​​​​03.03.20  19:30 ​Huglfing - Vortrag und Beantwortung von Fragen zu LiFi von Dr. Markus Werner, aeroLiFi. Zu Gast bei der BI Huglfing. Hauptrasse 1, 82386 Huglfing im Küchenstudio Brenner
  • ​​​​​​​​​​​​​​​​29.​02. und 01.03.20;  ​Kassel - ​​​Die Europäische Bürgerinitiative "Attention 5G" lädt ein ​zum "Strategie- und Aktionstreffen Bürgerinitiativen - Mobilfunk/5G - VerAntworten durch Handeln" von Delegierten bundesdeutscher Bürgerinitiativen 5G/Mobilfunk:​ Samstag 10:00 – 18:00 ​und ​Sonntag 09:00 – 16:00, Tagungszentrum "Haus der Kirche", Wilhelmshöher Allee 330, 34131 Kassel - Programmübersicht
  • ​​​18.​02.20   ​19:30 ​ Uhr  ​​​Jachenau - Vortrag: Elektrosmog-Belastung reduzieren. 5G in der Jachenau verhindern. Gesundheit und Wohlbefinden erhalten. Gasthof Jachenau, Dorf 8 1/2, 83676 Jachenau
  • ​​​​​​​​​​​​​17.​02.20   ​19:30 - 21:00 Uhr  ​​Dießen - ​​Initiativ-Treffen Dießen/Ammersee. Herzlich eingeladen sind alle, die sich zum Thema 5G vernetzen und austauschen möchten. Gasthof Unterbräu, Mühlstr. 36, 86911 Dießen
  • ​​​​​​​​​​​13.​02.20   ​19:​00 Uhr  ​Seehausen - Bürgerinitiative "Stoppt-5G.jetzt" lädt ein zum Aufklärungs- und Informationsabend "Digitalisierung & 5G", ​Vortrag von Hans Arpke, Gasthof zum Stern, Dorfstraße 2, 82418 Seehausen am Staffelsee
  • ​​​​​​​​​11.​02.20   ​19:30 Uhr  ​Bad Wiessee - ​Vortrag für Eltern, Lehrer, Betreuer*innen von Kindern und Jugendlichen "Wirkungen und Gefahren von hochfreqenter Mikrowellenstrahlung: Ausbau des 5G–Netzes , WLAN in Schulen und anderen Kindereinrichtungen. Umgang mit  Mobilfunkgeräten wie Handy, WLAN –Router, Schnurlos-Telefonen, Babyphones etc.- Alternativen!" Gasthof zur Post, Lindenplatz 7, 83707 Bad Wiessee
  • ​​​​​​​​​11.02.20, 19:00 Uhr - ​Li-Fi Coaching für Gespräche mit Sachaufwandsträger​​n. Teilnahme nur mit Anmeldung möglich unter: 16@stoppt-5g.jetztHauptrasse 1, 82386 Huglfing im Küchenstudio Brenner
  • ​​​​​​​​​08.​02.20   ​19:00 Uhr;  ​Weilheim - Vortrag mit ​​Prof. Dr. Dr. habil. Klaus Buchner, Physiker und Europaabgeordneter ​"​​​5G-Mobilfunk - mehr Risiken als Chancen", ​​Pöltner Hof, Pollinger Str. 4, 82362 Weilheim
  • ​​​​​​​​05.02.20, 19:00 Uhr - Coaching für Bürgermeister/ Amtsträgergespräche​. Teilnahme nur mit Anmeldung möglich unter:16@stoppt-5g.jetztHauptrasse 1, 82386 Huglfing im Küchenstudio Brenner
  • ​​​​​​​​04.​02.20   ​19:00 Uhr;  ​Landshut - Informationsabend der Bürgerinitiative Landshut "Stop 5G - Bürger für mehr Informationen für Bürger*innen", Gasthaus zur Insel (Nebenraum), Badstr. 16, 84028 Landshut
  • ​​​​​​​​04.​02.20   ​19:00 Uhr;  Seehausen - ​​Vortrag "Elektromagnetische Felder im Mobilfunk" Referent: Herr Dr. Thomas Kurz, Bayerisches Landesamt für Umwelt, Gasthof zum Stern, Dorfstraße 2, 82418 Seehausen am Staffelsee
  • ​​​​​​​​03.​02.20   ​19:30 Uhr;  ​Penzberg - Dokumentarfilm "Faktencheck" - die Gesundheitliche Wirkung der Mobilfunkstrahlung - von Lothar Moll und Klaus Scheidsteger, im Evangelischen Gemeindehaus, ​Karl-Steinbauer-Weg 5, 82377 Penzberg
  • ​​​​​​​01.​02.20   ​19:00 Uhr;  ​Seeshaupt - Vortrag mit ​Dipl. Ing. Jörn Gutbier ​"​​Verantwortlicher Umgang mit der neuen Mobilfunktechnik 5G - Stand des Wissens, Vorsorge und Alternativen. Ein Hype blendet Risiken aus - WLAN in Schulen, Kitas und Kinderzimmern", ​Mehrzweckhalle, ​Bahnhofstr. 12, 82402 Seeshaupt - Eintritt frei, Spenden sind willkommen!
  • ​​​​​31.01.20   ​19:30 Uhr;  Landsberg - Vortrag mit Wolfgang Jogschies ​"​Handy & Co. - Kein Risiko? Die Mikrowellenstrahlung des Mobilfunks und ihre Auswirkungenauf Mensch und Umwelt. Beispiele, Grenzwerte, Schutzmaßnahmen" , Vortragsraum des Sportzentrums Landsberg, Hungerbachweg 1, 86899 Landsberg am Lech - Eintritt frei, Spenden sind willkommen!
  • ​​​25.01.20  erster​ GLOBAL DAY OF PROTEST against 5G - ​von "INTERNATIONAL APPEAL against 5G on Earth and in Space" - ​Aktionen gleichzeitig in weltweit ​über 260 Städten.
    ​Aktion in München: ​​Odeonsplatz, 13:00 Uhr.

    ​Infos zu ​den Aktionen weltweit unter https://stop5ginternational.org/5g-protest-day oder team@stop5ginternational.org
  • ​​​​​25.01.20   ​19:30;  ​Lenggries, GH Pfaffensteffl - ​Infoabend, ​Referent: Marcus Neumann, Baubiologe und Messtechniker "4G, 5G, DECT, WLAN - Gefahren, Risiken, Forschungsergebnisse und Schutzmöglichkeiten, Minderungsmaßnahmen, schonende Mobilfunknutzung im Haus - für Kinder - in Schulen, Mobilfunk und Politik. Übergabe von ca. 900 Unterschriften gegen 5G in Lenggries an die Gemeinde. Diskussion und Info-Tisch" Jachenauer Str. 75, Lenggries
  • ​​​​​24.01.20 ​ 18:00 - 20:00, Peiting - Vortrag von Dr. Alfred Gruber statt über Elektrosmog und 5G. Anschliessend Fragen und Gespräche. - Eintritt 10 Euro (wird grösstenteils gespendet für Kinder und Jugendprojekte). Schriftliche Anmeldung gewünscht an Koesslwe@gmx.de​  oder bungetanja.physiotherapie@web.de, Gasthof Zechenschenke, 86971 Peiting, Zechenst. 2
  • ​​​​Freitag ​24.​01.20   ​19:00;  ​Bad Aibling - Vortrag mit ​​Prof. Dr. Dr. habil. Klaus Buchner, Physiker und Europaabgeordneter, ​"​​​5G-​Gefahr für unsere Gesundheit", ​​​Gasthof Kriechbaumer, Großer Saal, Ebersberger Straße 72, 83043 Bad Aibling
  • ​​​18.​01.20    19:​00 Uhr  Kempten (Allgäu) -  ​​Vortrag 5G-Mobilfunk - Gefahr für unsere Gesundheit, von Prof. Dr. Dr. Klaus Buchner (Mitglied des Europäischen Parlaments), im Pfarrsaal der kath. Pfarrkirche St. Anton in 87439 Kempten (Allgäu), Völkstraße 4
  • ​​​​18.01.20, ​10:00 - 12:00 Uhr, Murnau​ ​ - ​Menschenketten-"Galerie" der Bürgerinitiative stoppt-5G in der Fußgängerzone​ Murnau.
  • ​​​​​17.01.20   20:00 Uhr  ​Eglfing ​- Infoabend ​zu 5G im Stiftersaal (Rathausgebäude  2. Stock)   Hauptstraße 20, 82436 Eglfing, Ortsteil Obereglfing
  • ​​​03.12.2019 ​  19:00 Uhr  ​Bad Wiessee - Coaching für Gespräche mit Entscheidungsträgern, Bürgermeistern, Stadträten, Gemeinderäten, Kirchen,​ Gasthof zur Post, Lindenpl. 7, 83707 Bad Wiessee.
  • ​​​​​​​​25.​11.2019    19:30 Uhr  Bad Tölz - Dokumentarfilm "Faktencheck" von Lothar Moll und Klaus Scheidsteger​, Veranstalter ​ÖDP Kreisverband Bad Tölz-Wolfratshausen, im Gasthaus Bad Tölz, Bahnhofstr. 2
  • ​​​​​​​​25.11.2019    19:30 Uhr Kempten (Allgäu) -  ​Dokumentarfilm "Faktencheck" von Lothar Moll und Klaus Scheidsteger, im Pfarrsaal der kath. Pfarrkirche St. Anton in 87439 Kempten (Allgäu), Völkstraße 4; der Eintritt ist frei. Als Vorfilme werden zwei Kurzfilme gezeigt: Mikrowellenwaffen der US Navy mit 5G-Frequenz sowie Are You Lost In The World (Zeichentrickfilm)
  • ​​​​​​​​25.11.2019    19:30 Uhr ​Bayrischzell ​-  5G Mobilfunk - Schaden oder Nutzen? - Informationsabend - Veranstalter Bürgerinitiative Stoppt-5G.jetzt-Landkreis Miesbach. Im Lesesaal der Gemeinde Bayrischzell, Rathaus, Kirchplatz 2 83735 Bayrischzell.
  • ​​​​​​​​23.11.2019    19:30 Uhr  Peiting -  5G-Mobilfunk - Informationsinfarkt - Vortrag von Prof. Dr. Dr. Harald Walach, Psychologe und Professor an der Medizinischen Universität Poznan, Gründer des Change Health Science Instituts. Schlossberghalle Peiting, Forstamtstraße 4, 86971 Peiting
  • ​​​​​​21.11.2019    19:00 Uhr  München5G Mobilfunk - Die Risiken und Schlagseiten, Vortrag von Prof. Dr. Dr. Klaus Buchner, Physiker und Europaabgeordneter, Theater Leo 17, Leopoldstr. 17, München
  • ​​​​20.11.2019   19:00 Uhr  ​Huglfing  -  ​Coaching für Gespräche mit Schulleitern und Sachaufwandsträgern (auch für Neueinsteiger) bzgl. gesundheitsverträglicher Alternativen zur WLAN-Technik an Schulen. Wir freuen uns auf euer Kommen. Bitte unter 16@stoppt-5g.jetzt anmelden. Unkostenbeitrag wird erhoben. ​Hauptrasse 1, 82386 Huglfing im Küchenstudio Brenner
  • ​​​12.11.2019   18:00 Uhr  ​​München  -  Organisationstreffen der ​Bürgerinitiative Stopp5GMünchen, Wilderich-Lang Str. 10, 80634 München, Ladengeschäft im EG, keine Klingel, einfach zur Tür herein - Gäste und Neumitglieder sind herzlich willkommen!
  • ​​08.11.19    20 Uhr   Faktencheck Mobilfunk - Landsberg - Filmvorführung. Der neue Film von Lothar Moll und Klaus Scheidsteger, Regisseur von "Thank you for Calling", Gasthof Bräustüberl LandsbergWaitzinger Wiese 2, 86899 Landsberg am Lech
  • ​​07.11.19   ​09:​45 - 10:30 Uhr  ​München - Übergabe 7103 Unterschriften an Landtag aus der Petition "Kein 5G in München" - Treffpunkt Steinsdorf-/Maximilianstr. beim Praterkraftwerk - nehmt so viele Bekannte und Mitstreiter wie möglich mit!
  • ​​​05.11.19   19:00 Uhr  ​Huglfing - Coaching für Gespräche mit Bürgermeistern und kommunalen Vertretern​, ​Hauptrasse 1, 82386 Huglfing im Küchenstudio Brenner (LKR Weilheim-Schongau)
  • ​​​04.11.19   19:00 Uhr  Oberhausen -  Bürgerversammlung zu 5G/MobilfunGäste willkommen!
  • ​30.10.2019    ​​19:00 Uhr  Murnau - Bürgerversammlung zu ​5G
  • ​2​8.10.2019    ​20:00 Uhr  Füssen ​-​​​  ​Vortrag "Gesundheitliche Risiken und alternativen von WLAN an Schulen von Dr. Klaus Scheler, Hotel Luitpoldpark Füssen
  • ​27.10.2019    11:00 Uhr   Landsberg ​​​​ Film Matinee "Thank you for calling" und Filmgespräch mit Wolfgang Jogschies, im Olympia-Kino Landsberg, Adolph-Kolping-Str. 131, 86899 Landsberg am Lech
  • ​26.10.2019    19:00 Uhr  Starnberg  5G-Mobilfunk - Gefahren für Menschen, Tiere und Pflanzen - Vortrag vom Physiker und Europa-Abgeordneten Prof. Dr. Dr. habil. Klaus Buchner - Brunnangerhalle Starnberg, Eingang in der Brunnanger Straße 2, 82319 Starnberg
  • ​24.10.2019    19:00 Uhr  Starnberg -  Faktencheck Mobilfunk - Filmvorführung. Der neue Film von Lothar Moll und Klaus Scheidsteger, Regisseur von "Thank you for Calling", Evangelische Kirche Starnberg, Kaiser-Wilhelm-Straße 18, 82319 Starnberg
  • ​22.10.2019    19:00 Uhr  Dorfen -  5G: Leben & Gesundheit in Dorfen, Informationsabend - 5G = Hochfrequenzenergie = Alles, auch Körper durchdringende Mikrowellen - Vereinsheim Dorfen, Attenhauser Str.1, 82057 Dorfen-Icking
  • ​19.10.2019    19:00 Uhr Holzkirchen -  5G-Mobilfunk – Gefahr für Mensch, Tiere & Pflanzen in Holzkirchen, Vortrag vom Physiker und Europa-Abgeordneten Prof. Dr. Dr. habil. Klaus Buchner - Festsaal, Kultur im Oberbräu, Marktplatz 18a, 83607 Holzkirchen
  • ​17.10.2019    19:00 Uhr  Starnberg​ -​​​  Faktencheck Mobilfunk - FilmvorführungDer neue Film von Lothar Moll und Klaus Scheidsteger, Regisseur von "Thank you for Calling", Evangelische Kirche Starnberg, Kaiser-Wilhelm-Straße 18, 82319 Starnberg
  • 27.09.2019    19:30 Uhr   Weilheim -​ 5G-Mobilfunk - Schöne neue Welt? Oder Gefahr für unsere Gesundheit? Vortrag in der Stadthalle Weilheim - mit Ulrich Weiner - Kommunikationstechniker Funktechniker, EHS-Betroffener (Elektrohypersensibilität)
  • 24.07.2019   19:30 Uhr   Weilheim -  ​Digitalisierung first? Gesundheitliche Auswirkungen und verträgliche Alternativen Vortrag von Prof. Dr. med Volker Zahn Gesundheitliche Auswirkungen durch WLAN auf den Menschen UND Dr.-Ing. Markus Werner - Li-Fi - eine innovative und gesundheitsverträgliche Alternative für drahtloses Internet, Theatergasse 1, Pfarrheim Miteinander, Weilheim
  • Gesundheitliche Auswirkungen durch WLAN auf den Menschen Dr.-Ing. Markus Werner. Li-Fi - eine innovative und gesundheitsverträgliche Alternative für drahtloses Internet, Theatergasse 1, Pfarrheim Miteinander, Weilheim
Scroll to Top